Willkommen


Herzlich willkommen beim Hundetrainer-Team von Hund@work

Schön, dass Sie hergefunden haben.

Auf den nächsten Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit und ihre Freude im Umgang mit ihrem Hund näher bringen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Gini und Alex

Unsere Arbeitsweise

Unser Ziel ist es, Sie im Umgang mit Ihren Hunden zu unterstützen und Ihnen Freude an der Arbeit mit dem eigenen Hund zu vermitteln. Die Arbeit mit dem Hund sollte Spaß machen und Sie darauf aufmerksam machen, was für einen besonderen Begleiter Sie haben – auch wenn Sie manchmal mit Problemen und schwierigen Situationen konfrontiert werden.

Wir möchten das gegenseitige Verständnis und die Freude am gemeinsamen Lernen und Arbeiten fördern, und Ihnen mögliche Auswege aus eventuell anfallenden Problemen mit Ihrem Hund zeigen. Gerne verschaffen wir Ihnen einen Einblick in die Hundesprache, um die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Hund zu fördern.

Hund@work hat als Ziel, aus Ihnen und Ihrem Hund ein gutes Team zu machen. Die Freude an der Arbeit mit Ihrem Hund ist uns wichtig.

Manchmal werden wir nach unserer Philosophie gefragt. Um ehrlich zu sein: Philosophien sind gut aber sie engen auch ein. Wir möchten uns zwar inspirieren aber nicht einschränken lassen. Wir praktizieren eine gewalt- und möglichst druckfreie Erziehung, bei der allerdings Konsequenz und Grenzen genauso dazugehören wie Spass, Lob und Aufmerksamkeit. Unsere Aufgabe ist es, Hundesprache und -verstand zu vermitteln, um den Hund so zu sehen, wie er ist: ein guter Freund und Wegbegleiter mit Stärken und Schwächen, was sein Leben in unserer urbanen Umwelt betrifft.

Dabei dürfen wir aber nicht vergessen, was unsere Hunde noch sind: äußerst effektiver Beutegreifer. Damit es für sie in unserer Welt wenig nachteiligen Konsequenzen gibt, schulden wir Hundehalter es ihnen und unseren Mitmenschen, jemand zu sein oder zu werden, der den Vierbeinern Führung, Halt und Vertrauen vermittelt.

Darin wollen wir Sie gerne bestärken.